Wie wirken sich Pflanzen auf das Raumklima aus?

  • Luftreinigung: Einige Zimmerpflanzen bauen schädliche Stoffe in der Raumluft ab. Es gibt Pflanzen die Zigarettenrauch aber auch unangenehme Gerüche aus der Luft filtern.
  • Sauerstoff: Durch die Photosynthese spenden Zimmerpflanzen Sauerstoff.
  • Luftbefeuchtung: Ein gesundes Raumklima ist nicht zu trocken. Pflanzen geben Feuchtigkeit an die Luft ab.
  • Lebendigkeit: Ein Raum kann das perfekte Raumklima haben, doch ist er kahl und karg, kommt dieser Effekt gar nicht zustande. Zimmerpflanzen verleihen Räumen Leben und wirken auf die Bewohner beruhigend und harmonisierend. Aus diesem Grund sind Grünpflanzen im Feng Shui auch so fest verankert.

Was gibt`s heute zu essen?

In Zeiten von Klimawandel und möglichen Veränderungen in der Landwirtschaft macht es durchaus Sinn, selbst etwas für die eigene Versorgung mit Lebensmitteln zu tun.

Die Produktion von frischen Lebensmitteln in grünen Wänden ist energetisch sehr effizient. Die Wasserersparnis ist enorm, weil viel weniger Oberflächenwasser verdunstet.

Die Gartenarbeit wird drastisch reduziert oder ganz gestrichen. Mit grünen Wänden von ISLA PLANTA können Sie sich auf die angenehmen Aufgaben der Pflege und Ernte der Pflanzen konzentrieren.